Was heißt „chairside“?

„Chairside“ heißt, dass die Herstellung des Zahnersatzes in der Umgebung des Behandlungsstuhls (engl.: Chair) stattfindet. Bei konventionellen Kronen müssen wir Abdrücke nehmen bevor die Arbeit in ein zahntechnisches Labor geht (also außerhalb der Umgebung des Behandlungsstuhls).

 


Cerec – Was genau ist das?

Cerec ist eine speziell gefräste Füllung aus Glaskeramik. Sehr sparsam und exakt wird die alte Füllung entfernt. Dann fertigen wir ein digitales Foto. Mit Hilfe des Computers konstruieren wir eine... weiterlesen


CEREC – Erfunden, um zu begeistern.

Alles in einer Sitzung Bei vollkeramischem Zahnersatz arbeiten wir seit vielen Jahren mit dem CEREC-Verfahren. Diese Methode ermöglicht uns, ästhetisch schönen und haltbaren Zahnersatz wie Inlays,Teilkronen, Kronen sowie Veneers in nur... weiterlesen


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.