Cerec Verfahren

1. Was ist CEREC?
Hinter der Abkürzung CEREC verbirgt sich der Name CEramic REConstruction. CEREC ist ein Computer gestütztes Verfahren zur direkten Herstellung von gefrästen Keramik-Restaurationen. Das Besondere … weiterlesen


2. Wofür eignet sich CEREC
Das CEREC-Verfahren eignet sich zur Versorgung aller Zahn-Defekte. Je nach Defektgröße entstehen Inlays, Onlays oder Kronen. An den Frontzähnen können zur Verschönerung oder bei… weiterlesen


3. Wie ist der Ablauf einer CEREC Behandlung?
Der zu behandelnde Zahn wird meistens betäubt. Eventuell vorhandene alte Füllungen und Karies entfernen wir. Bei extremer Nervnähe behandeln wir die Restkaries mit einem Laser, der Zahn wird … weiterlesen


4. Wie lange dauert eine Behandlung?
Für eine klassische Behandlung nehmen wir uns pro Zahn circa 90 Minuten Zeit, wobei es zwischendurch eine Pause von etwa 15 Minuten gibt, in der der Keramik-Block  ausgeschliffen… weiterlesen


5. Was heißt „chairside“?
„Chairside“ heißt, dass die Herstellung des Zahnersatzes in der Umgebung des Behandlungsstuhls (engl.: Chair) stattfindet. Bei konventionellen Kronen müssen wir Abdrücke nehmen … weiterlesen


6. Ist eine CEREC-Behandlung schmerzhaft?
Wie bei jeder anderen Behandlung ist es sinnvoll, mit einer Injektion zu betäuben. Da jeder Patient und auch jeder Zahn verschieden sensibel reagiert, sind wir auf die rechtzeitige Reaktion … weiterlesen


7. Treten nach einer CEREC Behandlung Schmerzen auf?
Selten. Normalerweise sind die Zähne sofort einsatzbereit. Durch die zügige Art der Versorgung und dem Lasereinsatz haben Bakterien wenig Chancen, in Nervnähe zu kommen. Wenn wir bei einer… weiterlesen


8. Welche Materialien kommen bei CEREC zum Einsatz?
Mit CEREC lassen sich alle Materialien verwenden. In der Praxis werden jedoch die metallfreien Materialien wie Glaskeramik, Disilikat und Zirkonoxid favorisiert. Die CEREC-Keramik-Blöcke … weiterlesen


9. Wie lange hält eine CEREC Restauration?
Es gibt CEREC Versorgungen, die schon 20 Jahre im Mund sind. Laut einer 20 jährigen Statistik liegt der Erfolg nach 18 Jahren bei 80%. Nach wissenschaftlichen Langzeitstudien schneiden … weiterlesen


10. Sind feste Brücken auch mit CEREC möglich?
Im Prinzip ja, die Entwicklung ist aber noch sehr am Anfang. Es handelt sich um sehr kleine Brücken im vorderen Bereich. Die Herstellungszeiten sind hierbei zu lang für eine Chairside-Behandlung… weiterlesen


11. Geht CEREC auch auf Implantaten?
Ja! Wie bei natürlichen Zähnen ist es möglich, Fotos von den Implantat-Aufbauten zu machen und damit CEREC-Kronen herzustellen…. weiterlesen


12. Eignen sich auch Milchzähen für Cerec?
Ja, sehr gut. Es geht schnell und hält besser als jede andere Versorgung, ist metallfrei und neutral. Allerdings ist der finanzielle Aufwand sehr viel größer als bei Füllungen oder … weiterlesen


13. Sind alle CEREC Behandlungen ohne Abdrücke möglich?
Ja , ausnahmslos … weiterlesen


14. Für welche Patienten eignet sich CEREC besonders?
Vorteile bietet CEREC bei Patienten, die: Metallfrei versorgt werden wollen, auf schonenden , substanzerhaltenden Ersatz Wert legen, Zeit sparen wollen, Geld sparen wollenn … weiterlesen


15. Wieso sind CEREC-Keramiken besonders körperverträglich?
Keramische Werkstoffe in der Zahnmedizin weisen eine hohe Biokompatibilität (das Material wird sehr gut vom Organismus vertragen) auf. CEREC-Keramiken sind maschinell … weiterlesen


16. Seit wann gibt es CEREC?
Das erste CEREC  Inlay wurde 1985 von Prof. Dr. Werner Mörmann bei einem Patienten eingesetzt. In Zusammenarbeit mit Dr. Ing. Marco Brandestini von der  eidgenössischen Universität Zürich … weiterlesen


17. Braucht der Zahnarzt eine spezielle Ausbildung für CEREC?
Ja, wie bei jeder Computer- Technik muss sich jeder Zahnarzt in die CEREC-Welt einarbeiten und sich ständig fortbilden. Es gibt laufend Updates, Kurse und Anwendertreffen … weiterlesen


18. Wie viele CEREC Zahnärzte gibt es?
Die CEREC Gemeinde wächst stetig. Zur Zeit sind es etwa 10.000 Anwender in Deutschland. CEREC verbreitet sich weltweit … weiterlesen


19. Welche Vorteile hat die CEREC Behandlung?
Der Patient spart Zeit, Die Restauration ist in einer Sitzung fertig, Es kann also auf die oft als lästig empfundene Abdrucknahme und die Herstellung von Provisorien verzichtet werden, Die Restauration ist … weiterlesen


20. Gibt es Nachteile mit CEREC Kronen?
Wie jede Restaurationsform haben auch CEREC –Restaurationen ihre Grenzen. Defekte, die sehr weit unter das Zahnfleisch reichen, sind fototechnisch schwer oder zu ungenau zu erreichen. Hier ist  die … weiterlesen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.